ez2-Control

Die ez-Control bietet die Möglichkeiten zur exakten Kontrolle von pH, gelöst Sauerstoff, Tempera-tur, Niveau/Schaum und Rührerdrehzahl in Bioreaktoren und Fermentern. Das Kontrollsystem lässt sich über ein farbiges Touchscreen Display bedienen und zeigt dort alle wichtigen Prozessparameter. Die Besonderheit der ez-Control liegt in der Benutzerfreundlichkeit, der Flexibilität und der exakten Prozesskontrolle. Die optional integrierbare ADDA-Karten mit zusätzlichen analogen und digitalen Anschlüssen sowie die Möglichkeit verschiedene Sensoren via USB im System zu integrieren ermöglicht den Aufbau eines benutzerdefinierten Systems.

 

Features

  • Einfache Handhabung
  • Adaptive PID Kontrolle
  • OPC Konform
  • Benutzerdefinierbare Control-Loop Konfiguration
  • Speichern, Kopieren und Reload von Prozesskonfigurationen
  • Lokale Datenspeicherung und Datenanzeige von Prozessparametern über 72h
  • Unterschiedliche Darstellung der Daten
  • Mehrere Benutzerlevels

Anwendungen

  • Autoklavierbare Bioreaktoren
  • Steam-in-Place Bioreaktoern
  • Single-Use Bioreaktoren
  • Mikrobielle- und Zellkulturkultivierungen
  • Batch, Fed-Batch, Perfusion und Kontinuierliche Kultivierungen

Kontrollsystem

  • Intuitiver Farbdisplay mit Touch Screen
  • Einfaches Software-Update mittels USB
  • Ethernet-Interface für Computerverbindung
  • Kompatibel mit Applikon BioXpert, Lucullus, SCADA etc.
  • Bis zu 3 eingebauten Pumpensysteme
  • Optional ADDA Karte für zusätzliche I/O
  • Anschluss von bis zu vier Waagen
  • Anschluss von bis zu 4 Gas Rotameter und/oder bis zu 4 Mass Flow Kontrollern
  • Wahl von Headspace (Overlay) oder Sparger Belüftung

Sensoren und Control Loops

  • Standard Sensoren: pH, Temperatur, DO, Redox, Level und Rührerdrehzahl
  • Optionale Sensoren: AppliSens LumiSens optical DO Sensor; Hamilton Visiferm, Optiferm, Easyferm (ARC); Polestar optischer pH/ DO Sensor (single use); Buglab Sensor, ABER Futura biomass sensor; USB/ RS232 Waage via SBI protocol (bis zu 4 Stk.); HiTec Zang Waage
  • ADDA für zusätzliche I/O: 8x Analog Inputs, 4x Analog Output, 8 x Digital Input, 8 x Digital Output
  • Control Loops können benutzerdefiniert festgelegt werden. Bis zu je vier Regler aufwärts und abwärts können definiert werden.
  • Adaptive Prozesskontrolle
ez2 Control
 

ReseaChem GmbH
Pestalozzistrasse 16 • CH-3400 Burgdorf/Switzerland • nfrschmch • Tel: ++41 34 424 03 10 • Fax: ++41 34 424 03 12

ReseaChem GmbH
Pestalozzistrasse 16 • CH-3400 Burgdorf/Switzerland • nfrschmch
Tel: ++41 34 424 03 10 • Fax: ++41 34 424 03 12

 
 

ReseaChem GmbH
Pestalozzistrasse 16
CH-3400 Burgdorf/Switzerland
nfrschmch
Tel: ++41 34 424 03 10
Fax: ++41 34 424 03 12


©2016 ReseaChem GmbH / all rights reserved.